Autor: admin

Mietausfälle wegen Corona: Was sollte man tun?

https://mediandr-a.akamaihd.net/progressive/2020/0430/TV-20200430-2027-1300.hq.mp4 Sendung: Nordmagazin | 30.04.2020 19:30 Uhr 2 min | Verfügbar bis 30.10.2020 Rund zehn Prozent der Haushalte in MV werden ihre Miete laut Schätzungen des Mieterbunds wegen der Corona-Krise nicht zahlen können. Was...

Corona-Schutzpaket für Mieterinnen und Mieter gilt ab heute

Empfehlungen des Deutschen Mieterbundes – Einrichtung eines Sicher-Wohnen-Fonds nach wie vor geboten (dmb) Ab heute gilt für Mieterinnen und Mieter ein besonderer Kündigungsschutz. Können Sie infolge der Corona-Pandemie ihre Miete in den kommenden drei...

Aktionstag Wohnen am 28. März 2020

Aktionsbündnis mahnt umfassenden Schutz für Wohnungslose und Mieter*innen an Die aktuelle Krisensituation macht deutlich: Wohnen ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen. Wohnen ist kein Konsumgut, auf das verzichtet werden kann. Dem muss konsequent und umfassend...

Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland

2,19 Euro pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt (dmb) Mieter müssen in Deutschland im Durchschnitt 2,19 Euro/qm/Monat für Betriebskosten zahlen. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten mit den jeweiligen Einzelbeträgen zusammen, kann die sogenannte zweite...

Besuch aus dem Bundestag

Heidrun Bluhm (MdB, DIE LINKE) beim Mieterbund zu Gast Hier in Wismar scheint es keine großen Gegensätze zwischen der städtische Wohnungsbaugesellschaft (WOBAU) und dem Mieterverein zu geben. Zu diesem Eindruck kam die Bundestagsabgeordnete Heidrun Bluhm (1.v.l.) beim Besuch...

Deutscher Mieterbund und #Mietenwahnsinn-Bündnis

Ausrichter des Alternativen Wohngipfels bei Bundesjustizministerin Barley Im Vorfeld des “Alternativen Wohngipfels“ hatte Bundesjustizministerin Barley die Ausrichter des Alternativen Wohngipfels am gestrigen Donnerstag zu einem Meinungsaustausch eingeladen. „Wir begrüßen die Dialogbereitschaft der Ministerin, haben...

Mecklenburg-Vorpommern in Fulda vertreten

An der Bundesarbeitstagung des Deutschen Mieterbundes, die Ende Mai 2018 in Fulda stattfand, nahmen 15 Vertreter aus unserem Landesverband teil. Die Rechtsberater aus den örtlichen Mietervereinen bildeten sich zu Themen wie Heizkostenabrechnung, Mängel (Lärm),...

Bundestag diskutiert Mietrechtsverbesserungen

Mieterbund begrüßt und unterstützt Anträge der Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen (dmb) Am Donnerstag-Vormittag diskutiert der Deutsche Bundestag insgesamt fünf Anträge der Oppositionsfraktionen, die das Ziel haben, das Mietrecht spürbar zu verbessern. „Wir...